17 - Bau eines Bus-Wendehammers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 17 - Bau eines Bus-Wendehammers

      Befürworten Sie diesen Vorschlag? 0
      1.  
        Ja (0) 0%
      2.  
        Nein (0) 0%
      3.  
        Unentschlossen (0) 0%
      Da in Hilgenroth eine Sackgasse ist, müssen die hier täglich einfahrenden Busse in der Ortsmitte immer durch Rückwärtsfahren wenden.
      Dies geschieht ausnahmslos OHNE Einweiser !!

      Hierbei kann es zu sehr gefährlichen Situationen kommen. Sachbeschädigungen durch weniger erfahrene Busfahrer sind bereits vorgekommen. Auch gab es häufiger Probleme, als parkende Fahrzeuge die Wendemanöver behinderten. Personenschäden gab es zum Glück bisher noch nicht.

      Das Thema "Rückwärtsfahren ohne Einweiser" wird derzeit rechtlich stark diskutiert und ist eigentlich unverantwortlich.

      Ich schlage daher vor, einen geeigneten Bus-Wendeplatz ( ggf. am Ortsende, gegenüber der Dreschhalle) zu bauen.

      Das Thema ist nicht neu und wurde bereits vom Ortsbeirat mehrfach angemeldet.