8. Dauerhafte Befestigung der Wege innerhalb des Mappershainer Friedhofes

    • 8. Dauerhafte Befestigung der Wege innerhalb des Mappershainer Friedhofes

      Befürworten Sie diesen Vorschlag? 2
      1.  
        Ja (2) 100%
      2.  
        Nein (0) 0%
      3.  
        Unentschlossen (0) 0%
      In der letzten Zeit kommt es verstärkt zu Hinweisen durch die Mappershainer Bürgerinnen und Bürger, dass die Wege innerhalb der Friedhofes in Mappershain nicht mehr gefahrlos zu benutzen sind. Bedingt durch Witterungseinflüsse hat sich dort der dort vorhandene Schotter im Laufe der Zeit verteilt und derart gelockert, dass erhebliche Unebenheiten vorhanden sind. Davon betroffen ist sowohl der Hauptweg zur Trauerhalle als auch die Nebenwege zu den Grabstätten.

      Gerade die älteren Bürgerinnen und Bürger, Personen mit Gehhilfen sowie Personen welche auf die Benutzung eines Rollstuhles angewiesen sind haben erhebliche Probleme bei der Benutzung der Wege.

      Aus diesem Grund ist es erforderlich eine geeignete dauerhafte Befestigung des Haupt- und der Nebenwege herzustellen.